Sie sind hier: Über uns > Pressearchiv Diakonie

Vesperkirche: Vorbereitung zum Gasthaus auf Zeit

Veröffentlicht am 28.11.2017
in Ludwigsburger Kreiszeitung

Vesperkirche: Vorbereitung zum Gasthaus auf Zeit
Drei Wochen lang verwandelt sich die
Friedenskirche im Februar in eine Gaststube
und verköstigt täglich bis zu 600
Menschen – ein Kraftakt, der nicht ohne
Helfer machbar ist. Die Planung der neunten
Vesperkirche ist schon in vollem Gange.
Einladungen an die Helfer der vergangenen
Jahre wurden verschickt, der erste
Vorbereitungsabend für die Ehrenamtlichen
fand bereits statt. Doch es werden
immer noch Leute gesucht.
„Pro Tag brauchen wir 65 Helfer in den
verschiedensten Arbeitsbereichen“, sagt
Bärbel Albrecht, Projektleiterin der Vesperkirche
und Sozialberaterin der Diakonischen
Bezirksstelle. Vom Kuchenbacken
über Spülen bis hin zum Bedienen gebe es
viele Aufgaben, die anfallen. „65 Leute pro
Tag klingt viel, aber die sind auch nötig.
Denn die Ehrenamtlichen sollen nicht nur
hetzen, sondern auch mit den Gästen Gespräche
führen können“, sagt Albrecht.
„Davon hängt auch die Atmosphäre ab.“

Den vollständigen Artikel finden Sie hier als Download

Ludwigsburger Kreiszeitung

<< Zurück zur Übersicht