Schwangerenberatung - psychosoziale und finanzielle Hilfen

  • Wir beraten und begleiten in Schwangerschaft und Elternschaft bei sozialen, gesetzlichen und finanziellen Fragen.
  • Wir zeigen Unterstützungsmöglichkeiten auf und vermitteln materielle Hilfen.
  • Die Beratung ist konfessionsunabhängig, kostenlos und unterliegt der Schweigepflicht.


Terminvergabe unter Telefon 07141-9542-0 
Mo - Fr:      08:30-12:00 Uhr
Mo, Di, Do: 13:00-17:00 Uhr

(Beratungen sind auch in Bietigheim-Bissingen und Ditzingen möglich.)

Zum ersten Beratungsgespräch benötigen wir einige Angaben von Ihnen.
Bitte bringen Sie folgende Unterlagen mit:
- Personalausweis/Pass, Nachweis über Aufenthaltsstatus
- Einkommen (Frau und Mann) / Lohnbelege der letzten 6 Monate
- Bescheid vom Arbeitsamt/Sozialhilfebescheid
- Wohngeldbescheid/Kinderzuschlag
- Mutterpass
- Mietvertrag/Strom/Gas/Heizung/Wasser
- Bei Eigentum: Zins und Tilgung (Kontoauszug)
- Bankverbindung/IBAN
- Riesterrente (Vertrag)
- Kosten für Kinderbetreuung (Vertrag)

(Gefördert durch das Sozialministerium des Landes Baden-Württemberg.)